Firefox 18 mit Ionmonkey Update zum Download bereit

Das neue Update sorgt für die Integration des JIT-Compilers Ionmonkey, um Javascript Browser schneller auszuführen.

Spiele, jegliche Web Applikationen und Internet Websites die viel Javascript benutzen, sollen damit besser und schneller dargestellt werden. Just-In-Time Compiler Ionmonkey ist deutlich rasanter unterwegs, als das von vorherigen Updates bekannte Spidermonkey.

Den Entwicklern zufolge wurde auch der Wechsel von Tabs überarbeitet und läuft nun zügiger.

Desweiteren passte man Mozilla mit dieser Überarbeitung an Apples scharfem Retina Display an, um extrem hohe Auflösungen darstellen zu können. Weitere Neuigkeiten sind die HTTPS Sicherheitsfunktionen und die erweiterte HTML5-Unterstützung. Die Firefox 18 Beta könnt ihr wie immer bei uns kostenlos downloaden.

Firefox 17: Facebook Sidebar

Firefox 17 Beta 6 Deutsch steht absofort zum kostenlosen Download bereit und bringt unter anderem die neue Bedienoberfläche mit Facebook Sidebar mit.
Ihr könnt nun Freundschaftsanfragen, Benachrichtigungen oder Nachrichten an eure Freunde schicken, ohne auf facebook.com zu müssen!

So aktiviert ihr die Facebook Sidebar:
Tippe “about:config” in die Browserzeile ein.
Suche nach den Variablen “social.active” und “social.enabled
Ihr müsst beide Variablen auf “True” setzen, damit sie aktiviert werden.
Solltet ihr die Facebook Sidebar noch nicht haben empfiehlt es sich einen Browserneustart durchzuführen.

Weitere Neuigkeiten bei diesem Firefox Update sind unter anderem die Click-to-Play Erweiterung und das Anzeigen von iFrames in einer Sandbox, was der Sicherheit des Browsers beitragen soll.

Eine negative Nachricht an alle Mac OS X 10.5-Nutzer:
Die Version des Apple Betriebssystems wird absofort nicht mehr unterstützt. Das heißt kein Firefox 17 für Mac OS 10.5 Liebhaber.

Außerdem verbesserten die Entwickler aus dem Hause Mozilla um die 20 Fehler die nun für eine bessere Browser-Performance sorgen. Für Developer gibt es dieses mal aber nicht so viele News wie in den Updates davor.

Mozilla veröffentlicht Firefox 16 mit Mozilla Marketplace

Nachdem Firefox Metro in der Nightly-Version exklusiv für Microsoft Windows 8 veröffentlicht wurde kommt absofort nun die 16 Version des beliebten Browsers Firefox.

Neu sind unter anderem der Mozilla Marketplace, worüber man in naher Zukunft kostenpflichtige sowie kostenlose HTML5-Apps beziehen kann.

Außerdem wurden schwere Fehler behoben und Anpassungen behoben. Die Suche zeigt nun die Textpassagen deutlicher an.

Zum Download von Mozilla Firefox 16 geht es hier entlang:
3.6 Upgrade

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits blogoscoop BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Trigadon Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de http://www.wikio.de